Zum Mitgliedsformular

Kampagnen

Mit der seit dem 25. Februar 2013 laufenden Aufklärungs- und Imagekampagne möchte die Deutsche Automatenwirtschaft e.V. helfen, häufig geäußerte Vorurteile über die Branche abzubauen. Leider steht sie immer wieder im negativen Fokus - aus unserer Sicht völlig zu Unrecht. Denn seit einigen Jahren setzt sich die Branche aktiv für den Spieler- und Jugendschutz ein und hat aus eigenem Antrieb heraus Maßnahmen ergriffen, um diesen gewährleisten zu können. Mit den folgenden neuen Motiven möchten wir zu den Themen, die uns in der Branche schon seit vielen Jahren betreffen, informieren und sensibilisieren.

Weitere Informationen finden Sie auch unter: www.automatenwirtschaft.de

Aktuelle Kampagne

Legal nicht egal. In legalen Spielhallen gelten strenge Regeln zum Schutz des Spielers.
Kein Bier hier. In legalen Spielhallen ist Alkohol verboten.
Nur ab 18. In legalen Spielhallen dürfen nur Erwachsene spielen.

Kampagne 2014

Durchblick gesetzlich verboten.
Durchblick gesetzlich verboten: Die Fenster von Spielhallen müssen blickdicht beklebt werden.
Staatsprüfung bestanden.
Staatsprüfung bestanden: Automaten werden zum Schutz der Spieler staatlich geprüft.
In Spielhallen ist Alkohol verboten
Alkohol ist In Spielhallen verboten.

TV Werbung - Die Deutsche Automatenwirtschaft

Die Simpleshow erklärt die Deutsche Automatenwirtschaft

Kampagne 2013