Zum Mitgliedsformular

Leistungen für die FORUM-Mitglieder

Dialog und Information

Seriöse und dabei zugleich moderne Informationsarbeit hat im FORUM den höchsten Stellenwert. Das FORUM fungiert als fortschrittliche Plattform für die Kommunikation und den Austausch innerhalb und mit der Branche. Zugleich sind wir ein zuverlässiger Informations-Dienstleister und kompetenter Berater. Dabei empfinden wir gleichermaßen höchste Verantwortung gegenüber den Informationsbedürfnissen von Gesellschaft, Politik und FORUM-Mitgliedern.

Das FORUM unterhält zahlreiche aktive Mitgliedschaften in bedeutenden gesellschaftlichen Organisationen, wie z.B. dem Bundesverband Dienstleistungswirtschaft (BDWi) und arbeitet eng mit anderen Organisationen und Verbänden zusammen. Wir suchen aktiv den Rat von Wissenschaftlern und Experten der unterschiedlichsten Disziplinen und Fachrichtungen und tauschen uns regelmäßig mit diesen auf Fachtagungen aus. Ebenso finden kontinuierlich Gespräche mit Vertretern aus Verwaltung und Wirtschaft statt. Das FORUM ist präsent bei Veranstaltungen und Tagungen mit Top-Entscheidern und Spitzenpolitikern. In langjähriger politischer Arbeit hat das FORUM so auch im politischen Raum selbst Vertrauen erworben. Die regelmäßige aktive Teilnahme von Politikern aus allen politischen Lagern an den Jahrestagungen des FORUM beweist, dass wir auch hier ein anerkannter Gesprächspartner sind.

News und Beratung

Das FORUM steht seinen Mitgliedern mit Rat und Tat aktiv zur Seite. Die Mitglieder des FORUM sind 365 Tage im Jahr top-informiert. Sie erhalten qualifizierte Unterstützung, auch in Rechtsfragen.

Mitglieder erhalten fortlaufend kommentierte branchen- und betriebsrelevante Neuigkeiten. Bei der Erstellung dieser Informationen greift das FORUM auf ausgezeichnete Spezialisten zurück und hat sich so über die Jahre einen hervorragenden Ruf erworben. Darauf sind wir stolz.

Viele Informationen stammen direkt aus den FORUM-Arbeitskreisen. Hier arbeiten Unternehmer und Unternehmerinnen aus dem FORUM-Mitgliederkreis z.T. verbandsübergreifend an zentralen Themen wie z.B. Prävention/Spielerschutz, Ausbildung, Weiterbildung, Gastronomie und seit einiger Zeit auch Zertifizierung von Unternehmern, Unternehmen und Aufstellorten. Das in den Arbeitskreisen versammelte Praxiswissen in Verbindung mit internen und externen weiteren Experten führt immer wieder zu hervorragenden Ergebnissen, von denen alle FORUM-Mitgliedsunternehmen direkt profitieren.

Die FORUM-Webseite hält alle Mitglieder mit modernsten technischen Mitteln auch unterwegs stets auf dem Laufenden. Ob Termine, News, tiefergehende Informationen und sogar Studien und Gutachten – auf all das können unsere Mitglieder unter www.forum-europa.de direkt zugreifen. Wir bieten sogar den FORUM-Mitgliedern die Möglichkeit, Ihre ganz persönliche FORUM-Internetseite individuell selbst zu gestalten! Das ist modernste und hochfunktionale Verbandskommunikation.

Fortbildung und Dienstleistung

Das FORUM bietet Seminare und Workshops für unterschiedliche Zielgruppen an. Ob für Führungskräfte oder für Mitarbeiter – das praxisbezogene Angebot orientiert sich an den Bedürfnissen unserer Mitgliedsunternehmen und ist thematisch auf die spezifischen Belange der Automatenwirtschaft ausgerichtet. Darüber hinaus öffnen wir uns auch allgemeinen wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und politischen Themen. Für unsere Seminare verpflichten wir anerkannte Referenten und Experten. Ein Großteil der Angebote ist exklusiv für unsere Mitglieder konzipiert.

Zudem ermöglichen attraktive Angebote und Vorzugskonditionen unserer Kooperationspartner unseren Mitgliedern, mit großen Mitbewerbern auf dem Freizeitmarkt Schritt zu halten. Wir bringen erfolgreich interessante Dienstleister mit innovativen Unternehmen zusammen.

Dialog und Arbeitskreise

Der Dialog mit den anderen Spitzenverbänden der DEUTSCHEN AUTOMATENWIRTSCHAFT ist essentiell wichtig und liegt dem FORUM am Herzen. Denn, nur im Schulterschluss mit den anderen Verbänden wird die Branche die Herausforderungen der nächsten Jahre bewältigen.

Tradition ist es, dass das FORUM intensiv in Arbeitskreisen zu Fachthemen wie Ausbildung, Gastronomie, Spielerschutz, Technik, Steuer arbeitet. Hier sind unsere Mitglieder aufgerufen, gerne mitzumachen.